3D-Printing is the future.

3D Drucker: funktionsweise

WAS IST EIN 3D DRUCKER ?

Das Konzept der 3D-Druck wurde geschaffen, um den Designern eine Methode des Drehens verschiedenen Materialien in 3D-Objekte. Der gesamte Prozess als “Additiv” beschrieben werden kann, was bedeutet, dass eine Anzahl von Schichten, um ein Objekt werden zugegeben, bis das gewünschte Produkt abgeschlossen ist.

DER PROZESS DER 3D DRUCK

Dies war eine große technische Entwicklung in den letzten Jahren, wie ein 3D-Drucker etwas tut, was nicht durch Konvention Maschinen durchgeführt werden kann. In den meisten Fabriken Herstellen eines dreidimensionalen Objekts beinhaltet unter Materials weg von einem großen Block oder Platte. Zum Beispiel, heizt ein Plastmaschine Material vor Manipulation sie in Form, bevor andere Arbeiter schneiden Sie überschüssige Produkte. Ein 3D-Drucker ist die Umkehrung dieses Prozesses, weil es einfach addiert das Material, das erforderlich ist, und diese Maschinen zu entfernen, dass jegliches überschüssige sammeln.

STL DATEI UND DRUCKDIENSTE

Zunächst wird ein EDV-Zeichnung mit Abmessungen, Maße und andere Informationen in die Datei programmiert erstellt. Diese Daten können dann von der Software, die die Steuerung der 3D-Drucker gelesen werden. Sobald der Zeichnung wurde vollständig durch den Drucker analysiert, kann der Prozess zu beginnen. Eine kleine Spitze nimmt den geschmolzenen Materials aus dem Haupttank, und der Ziehangel gibt dann diese um das 3D Bild zu erzeugen. Modernes Design-Techniken haben nun einige Drucker, die in der Lage ist die Schaffung Schichten, die nur 16 Mikrometer dick sind geführt, während andere Maschinen in der Regel sind in der Lage eine breitere Schichtung. Die Direktoren über die Qualität und die Auflösung eines 3D-Modells sind die gleichen wie herkömmliches Papier drucken. Moderne Ausstattung neigt dazu, die besten Ergebnisse auf kleinere Produkte zu geben, und wenn die Größe erhöht kann es eine Notwendigkeit für jemanden, um kleine Mengen aus Kunststoff für ein besseres Finish zu entfernen. Da diese Geräte in den letzten Jahren verbessert hat, sind viele Situationen nun kostengünstiger mit 3D-Drucktechnologie.